Antifaschistische Spontandemo in Offenbach

Wie sich einem Artikel auf Indymedia entnehmen lässt, fand heute in Offenbach eine antifaschistische Spontandemo statt. In dem Artikel heißt es : „Rund 40 Menschen zogen gegen 15 Uhr zum Wohnhaus des Offenbacher Neonazis und NPD-Funktionärs Frank Marschner. Durch Redebeiträge und Flugblätter wurde auf sein rechtsradikales Treiben aufmerksam gemacht. Außerdem wurde für die antifaschistische Demonstration gegen Nazis, Rechtspopulismus und Fundamentalismus am 22. Januar in Offenbach geworben. “

Hier geht’s zum Artikel.